The Ghost in my Head Gratis bloggen bei
myblog.de

Feierlaune.

Heute war gut. Ich habe so gut wie nichts gegessen. Sehr schön.Endlich mal wieder. (: Wurd wieder Zeit. Ich denke die Waage wird es mir danken.

Überhaupt war heute ein ganz okayer Tag. Ich fahre am Freitag los. Nach Hause. Auf ein Festival. Und ich freue mich schon so sehr! Endlich meine Freunde wiedersehen. Endlich wieder betrunken sein. Ich liebe das Gefühl,das alles betäubt!Ich freue mich riesig, und kann es kaum erwarten.

Morgen fange ich an zu packen. Es wird toll!(: Muss noch einiges besorgen,aber das ist Nebensache. Ich bin so in Feierlaune,da ist mir sogar egal,ob ich noch n Ticket abbekomme,oder nicht. :D Hauptsache ich bin bei meinen Leuten und endlich wieder 3 Tage Zelten. Im Dreck schlafen. Und die Wirklichkeit vergessen. Das liebe ich so. Auf Festivals ist es wie in einer ganz anderen Welt. Toll!(:

 Außerdem habe ich mir heute die Haare gefärbt. Mal wieder. Es wurd wieder Zeit. Ich möchte nicht mehr mich sehen. Ich möchte anders sein.Aber das kommt alles langsam.

Endlich habe ich wieder einigermaßen gute Stimmung und fühle mich auch dementsprechend. Hatte ich lange nicht. Ich lege mich nun hin.Gucke noch eine Sendung und versuche dann schön zu schlafen.

Oh ja. Schlafen!(:

 

 

 

13.8.09 00:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Wtf?

Start again This girl. Leave Contact me Old Abonnent?
abgefuckt... aber irgendwann, dann lache ich für dich, dann lache ich für alle. Vielleicht auch für mich.

<3!

Freunde*

Restkram...

Links* Brotdiät
Meine Haut aus Glas bricht, wenn deine Blicke Steine werfen. Ich sprach aus dem Herz zu dir, doch du konntest nicht mal Lippenlesen. Du fehlst mir sehr!

...& so

Musik* .